Sternsinger-Aktion 2022


 

Die frohe Botschaft des Weihnachtsfestes: Gott ist in Jesus als Mensch zu uns gekommen!

Diese Nachricht und den Segen Gottes für das Neue Jahr in die Häuser unserer Stadt zu tragen – das ist die Aufgabe der Sternsinger. Seit vielen Jahren ein guter Brauch in Haan und Gruiten!

 

Auch wenn es aufgrund der Pandemielage noch unklar ist, in welcher Form genau: auch zu Beginn des Jahres 2022 werden wieder viele Kinder und ihre jugendlichen und erwachsenen Begleiter in dieser Mission unterwegs sein. Kreative und coronakonforme Varianten sind in Planung!

 

Dabei haben sie auch noch eine weitere, wichtige Aufgabe: sie sammeln Spenden für die Arbeit des Kindermissionswerks.

Das Motto 2022: „Gesund werden - gesund bleiben - ein Kinderrecht weltweit“

 

 

 

 

Die Sternsingeraktion in Haan und Gruiten ist ein wichtiger Teil der weltweit größten Solidaritäts-Aktion von Kindern für Kinder

und lebt davon, dass viele kleine und große Leute mitmachen!

 

Kleine, das heißt Kinder ab ca. 5 Jahren, die als KönigInnen verkleidet durch die Straßen der Stadt ziehen und den Segen Gottes in

die Häuser bringen. Große, das heißt Jugendliche und Erwachsene

- die eine Kindergruppe begleiten

- die Fahrdienst leisten

- für eine Stärkung zwischendurch sorgen

- ...

 

Ansprechpartnerin für Haan und Gruiten

Ulrike Peters